QUERAUSSTEIGER

QUERAUSSTEIGER

Wie man endlich macht, was man liebt.

#49 Vom Anwalt zum Kunst-Kurator: Bernhard Zünkeler

Audio herunterladen: MP3

Sponsor dieser Folge: DELL Dell.de/KMU-Beratung

Es gibt unglaublich kreative und mutige Menschen. Und dann gibt es Menschen, die nicht nur selbst so sind, sondern auch unzählige dieser Talente verbinden. So einer ist Bernhard Zünkeler. Früher Anwalt für internationale Merger & Akquisitions bevor er mit Geschwistern das ESMoA ArtLab in El Segundo Kalifornien gegründet hat. Er sagt “Jeden Tag kann man alles ändern. Und jeder Tag kann auch alles ändern.” Und konsequenterweise lebt er das auch. Ich habe eine Menge über Kunst und die Arbeit mit Künstlern gelernt und über die Kraft von Räumen und Nachhaltigkeit (“Es gibt Räume, die beeindrucken uns nach 2.000 Jahren immer noch. Das ist der Maßstab für Nachhaltigkeit.”) Und wie eng – und nebenbei auch nützlich – eine Familienbande sein kann.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Wie macht man, worauf man eigentlich schon immer (mehr) Lust hatte? Wie gründet man ein Café, schreibt einen Bestseller oder lernt nochmal einen neuen Beruf? Hier sprechen Menschen, die genau das getan haben. André Hennen möchte wissen, warum sie das gemacht haben - und was wir von ihnen lernen können.
Niemand arbeitet heute bis zur Rente in einem Job. Generation Y-Z, New Work und Selbstverwirklichung sind die großen Themen unserer Arbeitswelt. Alles scheint möglich – und gleichzeitig zeigen Studien, dass 85%(!) der Arbeitnehmer in ihrem Job unmotiviert Dienst nach Vorschrift machen. Warum ändern so wenige etwas?
Unsere Gäste beweisen das Gegenteil: Es kommen Künstler, die Manager wurden, Anwälte, die zu Künstlern wurden; Designer zu Café-Besitzern; Werber zu Bestseller-Autoren, Strategen zu Gründern, AuPairs zu Kinderbuch-Autoren, Landschaftsgärter zu Werbeagenturchefs, Texter zu Architekten, Anwälte zu Meditationslehrern und das sind nur die ersten Folgen :)

Moderiert wird das Ganze von André Hennen. Er ist selbst mehrfacher Queraussteiger:
Autor des Buches “Kunst, Kommerz & Kinderkriegen” (Verlag Hermann Schmidt), hundertfach ausgezeichneter Texter (10 Jahre Festanstellung - 6 Jahre Freelancer), Gründer des Freelancer-Management Startups “asap.industries”, (erfolgreicher Exit an XING) und jetzt Podcast-Moderator.

von und mit André Hennen

Abonnieren

Follow us